UNMÜSSIG - Ihr Partner rund um die Heizung

Gründung von HEIZUNGSTECHNIK UNMÜSSIG, als Grundlage dient der Kauf der Wartungsverträge im Bereich Hochschwarzwald von der Firma Veba Wärmetechnik GmbH Freiburg. Begonnen wird mit Herrn Müller als zweiter Monteur und Frau Unmüßig, die Stundenweise im Büro mitarbeitet. Schon im Juli 1999 kommt Herr Schlageter als dritter Monteur hinzu. Firmensitz ist in Titisee-Neustadt.

Im April 2001 Erweiterung der Firma durch den Kauf der Wartungsverträge im Bereich Freiburg von der Firma Veba Wärmetechnik GmbH und Übernahme der Mitarbeiter.
Damit erweitert sich das Personal um Frau Masslau im Büro und Herrn Kathke sowie um zwei inzwischen ausgeschiedene Mitarbeiter.
Mit Erweiterung des Einzugsgebietes erfolgt die Firmensitzverlegung nach Freiburg Kappel.

Im Juli 2001 kommen Herr Röhm und Herr Schlupf als Jungmonteur als Verstärkung in das Team.
2003 und 2005 beginnt jeweils ein Lehrling als Anlagenmechaniker seine Ausbildung
2003 verlässt Herr Schlupf die Firma und geht zwei Jahre auf die Techniker Schule in Karlsruhe. Er kommt nach erfolgreich abgelegter Prüfung im Februar 2005 als leitender Angestellter zurück.

Baubeginn des Firmengebäudes in der
Lindenbergstr. 7 in Kirchzarten.
Fertigstellung und Umzug im August 2005.
Gründung der Heizungstechnik Unmüssig GmbH.